Ist doch klar: Kunst kommt aus dem Möbelhaus, Abteilung Bilder und Rahmen! Oder? Nein ganz falsch. Kunst kommt aus dem Internet und wird direkt auf mein Smart-TV gestreamt.

Doch wer sind diese Typen, die Kunst herstellen, die Kunst ausstellen und die Kunst leben?

Kunst entsteht in unserer Nachbarschaft. Wir möchten Ihnen die Orte zeigen, an denen Kunst ihren Urspung hat, bevor sie ins Internet, in Kataloge, Galerien und Warenhäuser fließt – oder auf dem Dachboden verstaubt.

Eine Reihe Wolfsburger Künstlerinnen und Künstler öffnen für Sie ihre Ateliers, um Ihnen die kreativen Arbeitsprozesse zu zeigen, die nötig sind, um ein Kunstwerk zu schaffen. Mal sind es vielleicht nur wenige Pinselstriche in der richtigen Anordnung, mal ist wochenlanges schlagen, fräsen und schleifen von Granit, Marmor, oder Holz notwendig. Und für manches umwerfende Foto braucht es die spezielle natürliche Belichtung an einem sonnigen Tag im Februar.

Wir sind heute mit einer rasant wachsenden Flut von Bildern von oft hervorragender Kunst konfrontiert. Für KünstlerInnen wird es dadurch jedoch immer schwerer, mit ihren individuellen Beiträgen durchzudringen. Wir möchten mit den offenen Ateliers die Kunst in unserer Nachbarschaft mehr in den Fokus der Aufmerksamkeit rücken.

Besuchen Sie uns. Sagen Sie es weiter. Wir freuen uns auf Sie und auf euch…

Ihre Wolfsburger Künstlerinnen und Künstler